Einsatzdetails

Datum Ort Überschrift Einsatzart
13. 01. 2017 - 01:30 Uhr -
13. 01. 2017 - 03:30 Uhr
Konz - Karthaus Unwetter Technische Hilfeleistung

Einsatztext
Quelle und Copyright Volksfreund Trier Online WWW.volksfreund.de
Verbandsgemeinde Konz: Mario Gaspar, Wehrführer der Verbandsgemeinde Konz, hat insgesamt 14 Einsätze in der Nach auf Freitag registriert. Sechsmal sei die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Konz ausgerückt, um umgestürzte Bauzäune, Bäume und Schilder wieder aufzustellen oder wegzuräumen. Die Pellinger Wehr war ebenfalls mehrmals im Einsatz. Ein Baum ist mitten im Ort auf eine Straße gestürzt, weitere auf die B 268 zwischen Trier und Pellingen. Wegen umgestürzter Bäume auf der Wiltinger Kupp habe die Einsatzkräfte in Wiltingen alle Hände voll zu tun gehabt. Weitere Einsätze gab es laut Gaspar im Konzer Tälchen.(RM)

Fahrzeuge Feuerwehren Organisationen Sondereinheiten
LF 16 / 12
Konz MTW
Konz
FEZ
Pellingen
Wiltingen
Strassenmeisterei
Polizei
Personal Bauhof Stadt Konz
Wehrleiter
Kreisfeuerwehrinspekteur

zurück zur Einsatz-Übersicht