Nachricht - Details

Datum Überschrift
28. 04. 2007 Einweihung Wechselladerfahrzeug in Mertert

Nachricht
Einweihung Container System Rüst-Schwer sowie der Atemschutz- und Brandcontainerübungsanlage am 28.04.07 in Mertert (Lux).


Im Rahmen eines grenzüberschreitenden Gemeinschaftsprojektes wurde am 28.04.07 ein Container System Rüst-Schwer sowie eine Atemschutzübungsanlage seiner Bestimmung übergeben.
Das Container System Rüst-Schwer ist im ganzen Landkreis Trier-Saarburg und dem benachbarten Großherzogtum Luxemburg einzigartig. Diese Beschaffung konnte nur durch die Zusammenarbeit der Feuerwehren der beiden Länder, sowie einer Förderung im Rahmen des EU-Programmes INTERREG III A Delux, realisiert werden.

Das Container System Rüst-Schwer ist bei der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Konz stationiert und für die schwere technische Hilfeleistung, insbesondere bei Bahnunfällen, im gesamten Landkreis Trier-Saarburg sowie im Großherzogtum Luxemburg vorgesehen.

Die Atemschutzübungsanlage ist eine mobile Übungs- und Ausbildungsstätte, welche sowohl von den Feuerwehren aus Deutschland als auch aus Luxemburg zu Übungszwecken eingesetzt wird. Hierzu wird die Anlage zeitweise in den verschiedenen Verbandsgemeinden stationiert. Heimathafen der Anlage ist die Freiwillige Feuerwehr Hermeskeil.

Bilder

zurück zur Übersicht